Home   Company   Projects   Bios

Bios
Oliver Schmitz, Director

Oliver Schmitz - Director

Goethestraße 17
80336 München
Deutschland

Auszeichnungen und Preise

"Türkisch fur Anfänger"

2007-Adolf-Grimme-Preis fur Regie, neben Edzard Onneken ( Regie), Bora Dagtekin( Headwriter) und Josefine Preuß
( stellv. für das Darstellerteam)
2006 - Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie "Beste
Fernsehserie"
"Prix Italia/Venedig" in der Kategorie TV Drama-Series and
Serials
"Die goldene Nymphe" beim Festival de Télévision de Monte
Carlo in der Kategorie "Outstanding European
Comedy TV Series"
"Reflet d'or" beim Cinéma Tout Ecran, Genf, in der
Kategorie "Beste Serie"

"Mapantsula"
"Golden Horn" beim South African Film and Television
Awards fur "Best South African Film of the decade"

2002 - "Hijack Stories"
Bronze Tanit, Carthage Film Festival
Menzione Speziale, 12 Festival Cinaema Africano
1998 - "Jo’burg Stories"
Prix du Documentaire, Vues d'Afrique, Montreal
1990 - “Mapantsula”
Australian Human Rights Award
1988 - "Mapantsula"
Interchurch Film Prize, Munich Film Festival
Best Film, Best Director, Best Script - AA VITA Film Awards,
Südafrika

Filmographie
2007 - DOCTOR's DIARY
Regie
3 Folgen à 45 Min
RTL, Polyphon

FLEISCH
Regie
Pro 7, Lionhart Filmproduktion

2006 - DOCTOR'S DIARY
Regie
Pilot, 45 Min.
RTL
Polyphon

TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER
Regie
8 Folgen à 25 Min
Degeto
Hofmann & Voges

DIE ARMEN MILLIONARE
Regie
2 Folgen & 45 Min.
RTL, sanset Filmproduktion

2005 - MEIN VATER, DER GENERAL
Regie
Pro 7
Hager/Moss Film

TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER
Regie
Vorabendserie, 8 Folgen
ARD/Degeto, Hofmann & Voges Filmproduktion

2004 - PLÖTZLICH BERÜHMT
Regie
Pro7, Cologne Film

PRINZESSIN MACHT BLAU
Regie
Pro7, HagerMoss

2003 - WAS SIE SCHON IMMER UBER SINGLES WISSEN
WOLLTEN
Regie
RTL, HagerMoss

PARIS JE’TAIME
Regie & Buch, Co-Regie u.a.: Jean-Luc Godard, Agnes
Varda, Sally Potter, Walter Salles
Novem Production
Kino

RUSSENDISKO
Buch in Entwicklung
CMW FILM
Kino

2002 - DAS BESTE STÜCK
Regie
Pro7, Janus Filmproduktion

2001 - BETWEEN COLOURS
Buch in Entwicklung
Schlemmer Film
Kino

2000 - HIJACK STORIES
Regie & Buch
Schlemmer Film, Septieme, British Screen
Kino
(lief in der Reihe “Certain Regard”, Cannes Film Festival)

1999 - THE STORY
Regie
Dokumentation
Mehlo Films

“BOESMAN & LENA” –THE MAKING OF
Regie
Dokumentation
Pathe

1998 - IN SEARCH FOR COMMON GROUND
Regie
Dokumentation, Serie
SABC, Ubuntu Productions

1997 - JO’BURG STORIES
Regie
Dokumentation
Arte, Dominant 7

1996 - THE GODFATHER OF SOWETO
Buch
SABC Television Pilot

1995 - RHYTHM AND RIGHTS
Regie & Buch, Mehrteiler
SABC, CDC Productions

1994 - NELSON MANDELA INNAUGURATION
Regie
Dokumentation
SABC, Afravision Productions

1993 - DARK CITY
Regie (Pilot)
SABC

SHACKING UP
Buch (Pilot)
Comedy-Serie
Channel 4 Television

THE LINE
Buch, Co-Autor
Fernsehserie
Channel 4 Television

1990-1992 - SOFT TARGETS
Buch
Schlemmer Film
Kino

1990 - HLANGANANI
Regie
Dokumentation
Afravision

1989-1990 - FRUITS OF DEFIANCE
Regie
Dokumentation
Afravision
Afravision

1988 - THE PEOPLE’S POET
Regie
Dokumentation
Afravision

1987 - THE TWIGHLIGHT ZONE
Regie
Dokumentation
Afravision

MAPANTSULA
Regie & Buch
One Look Productions, Hollywood Classics
Kino
(lief in der Reihe “Certain Regard”, Cannes Film Festival)

Biographisches

Geboren und aufgewachsen in Kapstadt, Sudafrika. Highschool-Abschluss und
Abitur in Kapstadt.

1978-1982 - BA Fine Arts (Bildende Kunste), Michealis School of Fine
Arts, Universität Kapstadt

1980-1982 - Co-Manager und DJ in legendären Nachtclub “Scratch”, Kapstadt

1983-1984 - Ausbildung als Cutter, Momentum Films, Johannesburg

1985-1986 - Cutter beim WDR, Dortmund

1987-1994 - Regisseur und Cutter fur die Anti-Apartheid-
Dokumentarfilm-Initiative AFRAVISION

1991&1995 - Leitung von Regie- und Drehbuch-Workshops in Finnland und Sudafrika

2000 - Script Supervisor für Fernsehserien bei Curious Pictures und SABC

Er spricht und schreibt in Deutsch, Englisch, Holländisch und etwas Zulu.